Selbsttest Cannabis - psychotherapieonlinepraxis

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Selbsttest Cannabis

Grundsatzfragen

Selbsttests

Ich habe verschiedene Selbsttests vorrätig, die der Fachverband Sucht empfiehlt. Bei Interesse sende ich Ihnen gerne per e-Mail einen Selbsttest zu. Wählen Sie zwischen Kokain, Amphetaminen, Alkohol, Xtasy, Glückspielverhalten, Kaufsucht, Internetsucht, Depressionen, Angstzuständen, Burnout oder Persönlichkeitsstörungen.

Kontaktieren Sie mich ...



(Selbsttests)

Cannabis

Severitiy of Dependence Scale (SDS; Gossop et al., 1995)
1. Haben Sie jemals das Gefühl gehabt, dass Ihr Cannabiskonsum außer Kontrolle geraten ist?
O
nie / fast nie
O
manchmal
O
oft
O
immer / fast immer
(0)
(1)
(2)
(3)
2. Ängstigt oder besorgt Sie die Aussicht, Ihren nächsten Cannabiskonsum auszulassen?
O
nie / fast nie
O
manchmal
O
oft
O
immer / fast immer
(0)
(1)
(2)
(3)
3. Machen Sie sich Sorgen über Ihren Cannabiskonsum?
O
nie / fast nie
O
manchmal
O
oft
O
immer / fast immer
(0)
(1)
(2)
(3)
4. Würden Sie sich wünschen, einfach aufhören zu können?
O
nie / fast nie
O
manchmal
O
oft
O
immer / fast immer
(0)
(1)
(2)
(3)
5. Wie schwierig würden Sie es finden, mit Ihrem Cannabiskonsum aufzu-hören oder ohne Cannabis zu leben?
O
nicht schwierig
O
etwas schwierig
O
sehr schwierig
O
unmöglich
(0)
(1)
(2)
(3)
Auswertungshinweis:
Die jeweiligen Punktwerte zu jeder Antwort befinden sich unterhalb der Ankreuz-kästchen. Die erreichte Punktzahl wird aufsummiert. Ein Summenwert von 2 oder mehr Punkten gilt als positiv und zeigt einen Verdacht auf einen problematischen Cannabiskonsum an.
Sollten Sie einen Wert von 2 oder mehr Punkten erreicht haben, sprechen Sie bitte mit Ihrem Hausarzt über Ihren Cannabiskonsum oder wenden Sie sich an eine Suchtberatungsstelle zur weiteren Abklärung.

Copyright © 2019 Lothar Schöttker pychotherapieonlinepraxis.com– Impressum


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü